divider

Abteilung Wissensmanagement

Wir beraten politische Entscheidungsträger der MFG, geben Stellungnahmen ab und entwickeln fachliche Konzepte. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und sind unabhängig.

Wir verstehen den Menschen als fühlendes, denkendes, wollendes Wesen und lehnen den derzeit in der Wissenschaft vorherrschenden Reduktionismus ab. Der Diskurs ist unser oberstes Gebot. Wir legen großes Augenmerk auf interdisziplinäre Sichtweisen und vernetztes Denken. Der Abteilung Wissensmanagement ist es wichtig, ihre Arbeit an den konkreten Lebensrealitäten zu orientieren. Wir bemühen uns um eine pluralistische und offene wissenschaftliche Diskussion und lehnen jegliche technokratische Rolle der Wissenschaft als politische Legitimation ab.

Unser Wissen und unsere Erfahrung sollen dem Wohle der Menschen in diesem Land dienen.

 

Wir stehen für

  • Freiheit, Grundrechte und Souveränität des Menschen
  • Evidenzbasierte und ergebnisoffene Diskussion
  • Unabhängige Forschung und Wissenschaft
  • Förderung und Erforschung der gesundheits- und Resilienz fördernden Rahmenbedingungen in allen Lebensbereichen von der Geburt bis zum Tod
  • Humane Gesinnung, soziales Miteinander zur Wahrung unserer Autonomie, Selbstbestimmung und Unversehrtheit.

Unsere Aufgabe sehen wir in der Gestaltung einer neuen Kultur, die in Frieden und Harmonie miteinander und mit der Biosphäre der Erde leben kann.

Oberoesterreich-AT3

Leitung & Koordination

Mag. Elisabeth Wagner-Weigerstorfer, PhD

Mag. Elisabeth Wagner-Weigerstorfer, PhD, studierte an den Universitäten Wien und Konstanz DE Politikwissenschaften und promovierte 2019 an der Universität Innsbruck. Ihre Spezialgebiete sind die internationale Politik und hier vor allem Südosteuropa, Nahost, die EU-Integration und Menschenrechte.

Sie hat berufliche Erfahrung im öffentlichen Dienst, internationalen Organisationen sowie in der Privatwirtschaft.

Kritisches Denken mit Herz und Hausverstand bildet für sie den Kern und die Grundlage der Demokratie im Sinne und zum Wohle der Gesellschaft.

Unsere Fachgruppen

Die Abteilung Wissensmanagement (vormals Wissenschaftlicher Beirat) wird zurzeit umstrukturiert. Daher kann es sein, dass noch nicht alle Inhalte zu den einzelnen Fachbereichen oder Personen online sind. Bitte schaue einfach regelmäßig rein.

Kontakt aufnehmen

Du hast ein Anliegen, das du uns gerne mitteilen möchtest?
Wir sind für dich da! Melde dich und sag uns, was dich bewegt!

Kontaktformular