Wir starten motiviert und voller Tatendrang mit euch durch

von | 4. Jan. 2023 | Allgemein | 0 Kommentare

Teilen:

Wir starten motiviert und voller Tatendrang mit euch durch

Die Teuerung war eines der bestimmenden Themen im alten Jahr und wird Österreich auch 2023 beschäftigen.
Reformen wie die teilweise Abschaffung der kalten Progression oder die Valorisierung weiterer Sozialleistungen, die mit Jahreswechsel zum Tragen kommen, sollen für Entlastung sorgen.

Die Inflation ist und bleibt die größte Sorge der Menschen – in Österreich und auch weltweit. Neben der Angst vor Armut und sozialer Ungleichheit findet sich auch das Thema Einwanderung unter den drei häufigsten Sorgen der Österreicher.

Die Abschaffung des gesetzlichen Impfzwanges war und ist nur die halbe Wahrheit.
Die Diskriminierung Ungeimpfter besteht noch immer – vor allem am Arbeitsplatz bzw. bei der Jobbewerbung ist die Impfpflicht weiter Thema. Auf ungeimpfte Personen wird ein enormer Druck ausgeübt, dieser ist für die MFG nicht länger hinnehmbar.

Die MFG fordert die Entkopplung des Strommarkts vom Gasmarkt auf EU-Ebene, um den explodierenden Energiepreisen entgegenzuwirken und damit die Belastung für Konsumentinnen und Konsumenten zu verringern. Auch das Merit Order System gehört umgehend abgeschafft – hier wird auf Kosten der Menschen spekuliert! – Die Betreiber von Wasserkraft-, Windkraft- oder PV-Anlagen profitieren von diesen erhöhten Strompreisen enorm, denn ihre Erzeugungskosten für Strom, haben sich nicht geändert.
Die Einkaufspreise für Strom sind zum Jahreswechsel enorm gefallen! – Strompreis-Entwicklung – Einkaufspreise gefallen wie ein Stein – Einkaufspreise zwischenzeitlich nahe Null – bei den Konsumenten kommt das aber nicht an – im Gegenteil – die Anbieter erhöhen kräftig ihre Verbraucherpreise!

Die MFG fordert einen „Schutz vor der Kostenlawine“. „Ein sofortiges Gegensteuern durch die Reduktion von Steuern auf Treibstoffe und Energiekosten ist notwendig, um Last von den Schultern der Menschen zu nehmen“ – die bisherigen Maßnahmen und „Gutscheine“ sind lediglich Alibi Aktionen der schwarz/grünen Regierung. Ohne weitere Maßnahmen riskiere die Regierung einen gravierenden Wohlstandsverlust in Österreich.

Es ist an der Zeit, dieser Regierung den Laufpass zu geben – es ist an der Zeit für einen Kurswechsel in Österreich.

MFG – „Die Bevölkerung hat es nicht verdient, zum reinen Machterhalt der ÖVP von Mikl-Leitner, Kogler, Gewessler, Maurer und Co. in politische Geiselhaft genommen zu werden.“ – Die Regierung hat Monate ungenützt verstreichen lassen und hantle sich jetzt von Ankündigung zu Ankündigung!

❌Die nächste Wahl ist die Landtagswahl in Niederösterreich am 29.1.2023, dann am 5.3.2023 in Kärnten und am 23.4.2023 in Salzburg – da haben die Wähler die nächste Gelegenheit das herrschende System abzuwählen und den Weg freizumachen für eine nachhaltige Änderung in Österreich.

MFG Menschen Freiheit Grundrechte – unser Land braucht eine Kurskorrektur

✅Wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest – werde Mitglied der MFG Österreich https://www.mfg-oe.at/mitgliedschaft/

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Neueste News

Zeit für Aufarbeitung

Zeit für Aufarbeitung

Viel zu spät, aber doch, hebt Gesundheitsminister Rauch nun sämtliche Corona-Maßnahmen und Gesetze auf. Die verantwortliche Politik ortet damit auch einen Freibrief für all das, was sie in den letzten drei Jahren verbockt hat. Der völlig überteuerte Maskenkauf durch...

Landtagswahl Salzburg am 23.4.2023

Landtagswahl Salzburg am 23.4.2023

https://www.mfg-oe.at/landtagswahlen-salzburg/ Soll es wirklich so weitergehen in unserem Land? Willst du tatenlos zuschauen, was die herrschende Politik in Österreich treibt? Wie lange willst du dich noch von den etablierten Parteien auf den Arm nehmen lassen? Die...

NIE WIEDER IMPFPFLICHT

NIE WIEDER IMPFPFLICHT

MFG: Jahrestag zum Beschluss der Impfpflicht muss nationaler Gedenktag werden Motto: „Nie wieder“. Monitoringstelle gegen grundrechtsfeindliche Medienpropaganda und Mahnmal gegen Gesundheits-Totalitarismus soll errichtet werden. Wien (OTS) - Über Monate hinweg wurde...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Folge uns

Schlagwörter

0
    0
    Spendenkorb
    Dein Spendenkorb ist leerZu den Merchandise Artikeln