Stimmungsbarometer 2023: Inflation und andere Sorgen

von | 30. Dez. 2022 | Allgemein, Innenpolitik | 0 Kommentare

Teilen:

Stimmungsbarometer 2023: Inflation und andere Sorgen

Das neue Jahr kommt – und mit ihm die neuen Vorschreibungen für Strom und Gas. Viele wissen nicht, wie sie diese Kosten decken sollen.

„Die Verunsicherung ist groß, viele glauben, dass es mit den Energiekosten erst jetzt ernst wird“.
Vielen sind in den letzten Wochen Schreiben ihrer Energieversorger ins Haus geflattert, in denen saftige Preiserhöhungen angekündigt werden. Die Zweifel sind groß, ob die Strompreisbremse dann tatsächlich so greift, wie von der Regierung in Aussicht gestellt wird.

Die Inflation ist und bleibt die größte Sorge der Menschen – in Österreich und auch weltweit. Neben der Angst vor Armut und sozialer Ungleichheit findet sich auch das Thema Einwanderung unter den drei häufigsten Sorgen der Österreicher.

Eurostat-Vergleiche belegen, dass das österreichische Preisniveau über dem Euroraum-Durchschnitt liegt. Vor allem bei Erziehung und Unterricht, Nahrungsmitteln, Gesundheitspflege, Freizeit und Kultur zählt Österreich zu den teuersten Euroraum-Ländern, heißt es auch im Notenbank-Bericht.

Die Energiepreise haben damit nach einem leichten Rückgang hren Aufwärtstrend fortgesetzt und bleiben weiterhin der zentrale Treiber der Inflation

Zufriedenheit mit der Entwicklung des Landes sinkt 
Über die persönliche Bewertung der Entwicklung des Landes befragt, sagen 71 Prozent, dass sich Österreich ganz allgemein auf einem falschen Weg befindet.

Diese Entwicklung macht Unternehmerinnen und Arbeitnehmer schwer zu schaffen. Umso wichtiger sind Lösungsansätze, um die österreichische Wirtschaft wieder anzukurbeln. Echte Lösungsansätze sind von der Regierung weit und breit nicht zu sehen – das Steuergeld wird weiter ungehindert aus dem Fenster geschmissen!

MFG Menschen Freiheit Grundrechte – unser Land braucht eine Kurskorrektur!

Am 29.1.2023 MFG Niederösterreich wählen – weil es um die Menschen geht
#veränderungistmöglich

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Neueste News

Zeit für Aufarbeitung

Zeit für Aufarbeitung

Viel zu spät, aber doch, hebt Gesundheitsminister Rauch nun sämtliche Corona-Maßnahmen und Gesetze auf. Die verantwortliche Politik ortet damit auch einen Freibrief für all das, was sie in den letzten drei Jahren verbockt hat. Der völlig überteuerte Maskenkauf durch...

Landtagswahl Salzburg am 23.4.2023

Landtagswahl Salzburg am 23.4.2023

https://www.mfg-oe.at/landtagswahlen-salzburg/ Soll es wirklich so weitergehen in unserem Land? Willst du tatenlos zuschauen, was die herrschende Politik in Österreich treibt? Wie lange willst du dich noch von den etablierten Parteien auf den Arm nehmen lassen? Die...

NIE WIEDER IMPFPFLICHT

NIE WIEDER IMPFPFLICHT

MFG: Jahrestag zum Beschluss der Impfpflicht muss nationaler Gedenktag werden Motto: „Nie wieder“. Monitoringstelle gegen grundrechtsfeindliche Medienpropaganda und Mahnmal gegen Gesundheits-Totalitarismus soll errichtet werden. Wien (OTS) - Über Monate hinweg wurde...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Folge uns

Schlagwörter

0
    0
    Spendenkorb
    Dein Spendenkorb ist leerZu den Merchandise Artikeln